SV Thüringer Farbentauben

Rasse des Jahres im BDRG:

Thüringer  Flügeltaube

Brüster

gelb

gelb

gelb

gelb

gelb

 

 

 

 

 

 

Sonderverein Thüringer Farbentauben
Sonderverein Thüringer Farbentauben 

Lausitz

Informationen der JHV 2021

 

Nach Zustimmung der Reinert Ranch wurde telefonisch zur JHV am 20. Juni 2021 nach Trebendorf durch den Vorsitzenden H. Jende eingeladen.                                                                                          23 Zuchtfreunde folgten dieser Einladung, 2 hatten sich entschuldigt und 2 Gäste konnten im Feriencamp begrüßt werden, wo wir genügend Platz vorfanden!                                                                   

Danke an den Verein Schleife für die Bewirtung und Verpflegung zur JHV!

                                             

Die TOP wurden vor Ort bekanntgegeben durch die telefonische Einladung nicht anders möglich! Besonders herzlich wurde der Ehrenvorsitzende der Gruppe, Rainer Tichai begrüßt, dem die Versammlung nachträglich zum 80. Geburtstag gratulierte, sowie den weiteren Jubilaren des Jahres.       

Zum 60. B. Kunert,        

zum 65. U. Wonneberger                   

 

Das Protokoll zur GSS und Herbstversammlung vom 25. 10.2020 wurde vom Schriftführer verlesen und ohne Zusätze anerkannt.                                                                                                             Es folgte eine kurze Rückschau auf die GSS in Trebendorf / Schleife und 50 Jahre Gr. Lausitz.              

Die Auszeichnung mit den Jubiläumsbändern erfolgte durch den 2. Vors. Dr. G. Drobisch.

 

Jubiläumsband mit Rassebild                                                                                                           Thür. Mondtaube                     rot                           Jörg Dörschel    

                       

Thür. Schnippentaube             schwarz                  ZG Albrecht / Handschuh

 

Thür. Schnippentaube             rot                           Wolfgang Hügel                        

Thür. Schnippentaube             blau                         Rainer Tichai                           

Thür. Schwalbe m. H.              rot-weiß-gesch.       Jochen Eisert                          

Thür. Weißkopf                        schwarz                   Horst Jende                           

Thür. Storchtaube                    schwarz                   Jürgen Gräfe         

 

Förderband: 

Thür. Flügeltaube                     blaufahl o. B.          Helgo Garten                     

 

Best of Show:

Thür. Flügeltaube                    schwarz                   Peter Posselt    

     

Glückwunsch an die Erringer der Bänder mit Rassebild!

 

Es folgten die Berichte für 2020 vom Vorstand.

Auf alle Höhepunkte des Jahres wurde zurück geblickt.                        

So die HSS in Kaunitz wo sich 11 Zfr. erfolgreich beteiligten, unsere JTB in Horka und unsere GSS in Trebendorf / Schleife. Ein neues Mitglied konnte aufgenommen werden!                                     

Dank an die Zfr. Dr. Geide, Dr.Drobisch sowie den Verein Schleife und an alle Mitglieder der Gruppe. Den Kassenbericht gab der Kassierer T. Hempel.                                                                          

Alle Ein- und Ausgänge wurden betrachtet und verglichen. Dank an alle Spender der Jubiläumsbänder! Säumige Mitgliedsbeiträge werden angemahnt!                                                        

Als Kassenprüfer fungierten die Zfr. P. Posselt und J. Eisert. Die Kassen wurden geprüft und für in Ordnung befunden und durch die Versammlung wurde die Entlastung des Kassierers und des Vorstandes für 2020 bestätigt. 

 

                                                                                                      

Es folgte der Bericht des Zuchtwartes H. Garten                                                   Zur GSS in Trebendorf standen 240 Thüringer Farbentauben in 10 Rassen von 22 Zuchtfreunden.17 x V, 17 x HV und noch 37  x 95 Punkte konnten vergeben werden durch die PR.                         

 

Alle Rassen und Farbenschläge wurden betrachtet und Licht und Schatten aufgezeigt.

 

Termine

Einladung JHV des R. Oertel Clubs am 7.08.21 in Lawalde

 

Züchterabend zur Schau in Löbau entfällt, dafür findet am 6.11.21 dieser in Lawalde statt! Aufbau und Abbau auf Meldebogen mit vermerken!   

 

GSS 2021 findet am 23./ 24. 10 in Trebendorf auf der Reinart Ranch statt.                            

Dazu unsere Herbstversammlung am Sonntag, den 24.10.21.    

 

 HSS 2021 ist in Unterheinsdorf vom 5.1.-9.1.22 bei der Gr. Sachsen geplant.                                          Übernachtungen und Quartiere wurden aufgenommen und werden weitergeleitet!                              

 

Neuaufnahme: Unser Gast Konrad Crüger, Neuzelle stellt den Aufnahmeantrag mit Schildtauben blau-bronze-geschuppt und wird einstimmig aufgenommen!                                                               

 

Unsere JTB findet am 25.09.2021 in Rosenbach OT Herwigsdorf im Vereinsheim Niederhofstr.5a statt.

Beginn ist 13.00 Uhr, etwaige Tierzahl ist bis 19.09. an Jörg Grafe zu melden. Tel. 0174 3977709  Blickpunktrassen sind Goldkäfer, Mönche und Schildtauben sowie seltene Rassen und Farbenschläge.

 

J. Gräfe 

Schriftführer

Unsere Frühjahrsversammlung kann aufgrund der aktuellen Coronasituation nicht stattfinden.
Ein Ausweichtermin wird frühestmöglich bekanntgegeben, wir hoffen auf eine Möglichkeit nach dem Osterfest.

Alle Mitglieder der Gruppe überweisen bitte ihren Beitrag für 2021 bis zum 31. März auf das Konto der Gruppe SV Thür. Farbentauben, Gr. Lausitz:

IBAN: DE63 8509 5004 7557 5510 04 

 

J. Gräfe

Schriftführer

Jahresrückblick

 

Nach den vielen Absagen und negativ Schlagzeilen möchten wir positives berichten!        

Durch das Bergrestaurant „Schwedenstein“ Steina wurden die Hygienemaßnahmen für Covid 19 sichergestellt und wir konnten somit unsere im März geplante Versammlung am 14.06.2020 nachholen. Alle wurden zur Jahreshauptversammlung telefonisch eingeladen. Dank an H. Garten für die Organisation. Unser Vorsitzender H. Jende konnte zu unserer Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahl 20 Zuchtfreunde und 1 Gast begrüßen. 7 Zfr. hatten sich entschuldigt.                                                       

Die Versammlung begann mit einer Gedenkminute für unseren langjährigen Zuchtfreund Werner Richter, Gräfenhain der seit 1976 Mitglied der Gruppe war.                                                      

Das Protokoll zur GSS am 15.12.2019 im Vereinsheim Schönbach wurde vom Schriftführer verlesen und ohne Ergänzungen bestätigt. Es folgten die Auszeichnungen zur GSS in Schönbach durch den 2. Vors. Dr. G. Drobisch. Die Lausitzbänder mit Rassebild gehen an. J. Dörschel auf Thür. Mönch, spitzhaubig rot, J. Gräfe auf Thür. Schildtauben, schwarz, Zuchtgemeinschaft Albrecht / Handschuh auf Thür. Schippe, blau. Das Förderband auf Rasse des Jahres an H. Jende auf Thür. Mäusertauben, gelb. Das Best of Show auf Thür. Mönch, spitzhaubig rot an J. Dörschel.                                              

Glückwunsch an den Dt. Meister J. Eisert auf Thür. Schwalben blau-rosa geschuppt zur VDT- Schau. Zur Jahreshauptversammlung der HSS in Kaunitz am 11. Januar 2020 wurden verdiente Zfr. der Gruppe mit den Ehrennadeln des SV Thüringer Farbentauben ausgezeichnet. Die Nichtanwesenden bekamen zu unserer Jahreshauptversammlung Ihre Ehrennadel vom Vorsitzenden überreicht.                

Silberne Ehrennadel an: Bernd Kunert, Bernd Albrecht, Lutz Groszmann                                                                            

sowie zur HSS an: Dr. Günther Drobisch, Jochen Eisert, Frank Fleischer                                                      

Goldene Ehrennadel an: Helgo Garten und zur HSS an Jürgen Gräfe.                                       

Entsprechend der TO folgten die Berichte, des Vorstandes durch den Vorsitzenden H. Jende.         

Dabei ging er auf das Jahr 2019 und die Wahlperiode 2017 - 2019 ein. Gute Ergebnisse und Beteiligung der Gruppe an den GSS, HSS, VDT-Schauen und den Schauen des Fördervereins Löbau sprechen für die Gruppe. Dank an die Fam. Achtert für unsere JTB. Ein voller Erfolg.                                      

Den Kassenbericht für 2019 gab der Kassierer L. Groszmann. Alle Ein- und Ausgänge sowie Haben- und Sollpositionen wurden betrachtet. Als Kassenprüfer fungierten die Zfr. J. Eisert und J. Dörschel. Sie bescheinigen dem Kassierer eine gute und einwandfreie Konto- und Kassenführung. Dem Antrag der Entlastung für den Kassierer für 2019 wird einstimmig von der Versammlung zugestimmt.                       

Für den Vorstand erfolgte auch die einstimmige Entlastung durch die Versammlung für das Jahr 2019. Den Zuchtwartbericht zur GSS gab H. Garten. Er betrachtet dabei alle Rassen und Farbenschläge der gezeigten Tiere. Insgesamt wurden 180 Thüringer Farbentauben von 17 Zuchtfreunden vorgestellt.    

4 WS, 9 MS, 12 MN, 20 SW / H, 4 SW, 50 FL, 3 FL/H, 5 ST, 33 SI, 30 SN, 6 MO, 2 BR.                              

Rückschau zur HSS in Kaunitz / Ostwestfalenhalle am 11. und 12. Januar 2020. Über 2300 Thüringer Farbentauben wurden einreihig von 157 Ausstellern aus Dänemark, Belgien, Niederlande und Deutschland präsentiert. Dabei auch 12 Zfr. der Gr. Lausitz mit 139 Tieren in 10 Rassen mit 3 x V, 11 x HV und 30 x 95 Punkte. Ermöglicht durch die Transporte der Zfr. Dr. Geide, Dörschel, Eisert, Jende und Gräfe. Erfolgreichster Aussteller der Gruppe. H. Jende mit 2 x V / 2 x HV.       

Ein Dankeschön an den Verein Kaunitz, die Gruppe West und das Ausstellungsteam für diese HSS! Termin für unsere GSS ist der 24. & 25. Oktober 2020 auf der Reinert-Ranch in Trebendorf.                 

Dazu findet unser Jubiläum 50. Jahre Gruppe Lausitz statt. Unsere Herbstversammlung findet am Sonntag den 25.10. 20 um 11.00 Uhr auf der Reinert - Ranch statt. Für unsere Züchterfrauen wird ein Programm geplant!                                                                                                                          Die HSS 2020 ist vom 17.- 20. Dezember in Barchfeld / Thüringen geplant und wird als Internationale Schau durchgeführt. Ziel sind 3000 Tiere +x!                                                                               

Gast G. Tiebel stellt mit WK blau o. B. den Aufnahmeantrag welcher einstimmig angenommen wird.     

Unser Sommertreffen mit TB findet am 13. September 2020 bei Zfr. Dr. Geide in Horka statt. Einladung wurde jedem Teilnehmer überreicht. 

Unsere nächsten Frühjahrs – und Herbstversammlungen 2021 und 2022 finden aus Organisatorischen Gründen in Trebendorf auf der Reinart-Ranch statt! Als Wahlleiter für die Vorstandswahl wird Zfr. Jochen Eisert vorgeschlagen, welcher auch einstimmig gewählt wird. Er übernimmt sein Amt. Zur Wahl sind 21 Mitglieder anwesend.                                   

 In den Vorstand wurden gewählt:                                                                                                  

1. Vorsitzender: Horst Jende, 2. Vorsitzender: Dr. Günther Drobisch, 

1. Kassierer: Tom Hempel         

 In den erweiterten Vorstand wurden gewählt.                                                                                                 

2. Kassierer: Lutz Groszmann, Schriftführer: Jürgen Gräfe, Zuchtwart: Helgo Garten                                   

Die Gewählten bedanken sich für das Vertrauen und nehmen Ihre Ämter an.                                                    

Der Vorsitzende H. Jende danke für das Vertrauen und wünscht sich weiterhin gute Zusammenarbeit. Er gab bekannt dass dies seine letzte Amtsperiode sein wird!                                                                

Mit weiterhin Gut Zucht und Gesundheit schloss er die JHV.
Von Zfr. Dr. Axel Geide organisiert und einberufen wurde am 13. September 2020 unser Sommertreffen in Horka durchgeführt. 15 Zfr. und 4 Züchterfrauen folgten der Einladung.            

Unser Dank an Fam. Geide für die Organisation und Durchführung. Unser 1.Vors. H. Jende sowie der 2. Vors. Dr. G. Drobisch wurden zur Zuchtbuchtagung in Langhennersdorf entschuldigt. Nach dem ersten Einsetzen der Tauben wurde bereits gefachsimpelt. Um nicht Kurzweil zu treiben erfolgte eine Besichtigung der Zuchtanlagen und des Umfeldes bei Dr. A. Geide. Was schließlich wieder bei den Käfigen endete. Somit wurde mit der Tierbesprechung begonnen durch die PR: Garten, Kunert, Werner und Gräfe. Vorgestellt wurden: MO, MN, FL, FL / H, ST, SI, SW, SW/H                                         

Nach dem gemeinsamen Mittagessen wurde die Tierbesprechung fortgesetzt.                                              

Das Frauenprogramm führte zur Besichtigung der Wehranlagen mit Wehrkirche in Horka. Anschließend wurde gemeinsam Kaffee getrunken und der mitgebrauchte Kuchen der Züchterfrauen verspeist. Dank an Frau: Achtert, Donath, Eisert und Geide für die leckeren Zutaten.                              

Zum späten Nachmittag konnte noch unser 1. Vors. H. Jende begrüßt werden.                                  

Dazu kam der Anruf unseres 2. Vors. Dr. G. Drobisch mit der Mitteilung!                                               

Unser Horst Jende wurde zur heutigen Zuchtbuchtagung in Langhennersdorf zum Landesehrenmeister ernannt! Herzlichen Glückwunsch!                                                   

Unsere GSS am 24. & 25. 10. 2020 in Trebendorf, zur 28. offenen Vereinsschau des RGZV Schleife e.V. war ein voller Erfolg. Für die Schau wurde erst am Mittwoch den 21. Oktober grünes Licht gegeben und vom Verein Schleife Mustergültig organisiert und durchgeführt. Dank an die AL, den Vors. K. Rogoz und den Verein Schleife. 512 Tiere, darunter 240 Thüringer Farbentauben von 22 Zfr. in 10 Rassen: 17WS, 7MS, 8 WK, 3 MN/G ,5 MN, 12 SW, 22 SW/H, 64 FL, 6 FL/H, 6 ST, 22 SI, 60 SN, 9MO wurden vorgestellt. Als PR waren eingesetzt: Jende, Kunert und Gräfe. Obmann der Schau: J. Martin. Von ihnen konnten 17 x V und 17 x HV vergeben werden. Zum 50. Jährigen Jubiläum der Gruppe konnte jeder PR 2 Jubiläumsbänder mit Rassebild vergeben dazu gab es noch ein Förderband. Glückwunsch an die Erringer! Dank an die Sponsoren! Auszeichnung zur Frühjahrsversammlung.              Unsere GSS 2021 findet am 23. & 24. 10. 2021 auf der Reinert Ranch in Trebendorf statt.            

Bewertung ist am Fr. dem 22.10.21. Für 2022 wird 2021 entschieden.                                                             

Frühjahrsversammlung ist am 14. 03. 2021 um 11.00 Uhr auf der Reinert Ranch.                                  

Die Herbstversammlung findet am 24.10. 2021 um 11.00 Uhr zur GSS statt.                                

Rückblick auf 50. Jahre Gruppe Lausitz wurde gehalten. Die Gründung erfolgte in Schipkau, die 1.Schau in Schleife. Wir sind an den Ursprung wieder angekommen. Gäste vom Verein Schleife konnten begrüßt werden und wir können auf einen gelungen Abend zurück blicken.                                                          

Gast K. Rogoz stellt den Aufnahmeantrag mit GK und wird einstimmig aufgenommen.                         

Vom R. Oettel Verein werden mit der Silber Medaille ausgezeichnet: T. Hempel und J. Dörschel! Herzlichen Glückwunsch!                                                                                                    Peter Posselt wird einstimmig als neues Revisionsmitglied gewählt.                                                    

Mit einem baldigen Wiedersehen und guter Heimfahrt wird die Versammlung geschlossen.

 

Allen Zuchtfreunden ein Gesundes Neues Jahr 2021, Gut Zucht und hoffentlich bessere Zeiten!

 

Jürgen Gräfe

Schriftführer

Unsere Gruppensonderschau findet am 24. und 25. Oktober 2020 in Trebendorf / Schleife auf der Reinert Ranch statt.

Meldepapiere sollten jedem Mitglied durch die AL zugehen.

Sollte dies nicht der Fall sein bitte ich um Kontaktaufnahme.

Meldeschluss ist der 26. September 2020!    

 

Meldepapiere gehen an

Krystian Rogoz, Breiter Weg 12, 02957 Krauschwitz, Tel. 0174 3200842 oder Email: krystian.rogoz@yahoo.de      

                                                                             

Standgeld 4,-€, Unkosten, Katalog, Eintritt 8,-€,

Einlieferung Do. 22.10.20 von 16.°°-21.°° Uhr , Impfpapiere nicht vergessen! Bewertung am Fr. 23.10.20 ( nicht öffentlich )                          

Öffnungszeiten : Sa. 24.10.20 von 9.°°-18.°° Uhr,

So. 25.10. 20 von 9.°° -15.°° Uhr                         

 

Unsere Gruppenversammlung dazu findet am So. den 25.10.20 um 11.°° Uhr in der Reinert Ranch statt. Alle Zuchtfreunde und Interessenten sind herzlich eingeladen.

 

J. Gräfe

Schriftführer

Allgemeine Infos

 

Unsere Frühjahrsversammlung findet am 22.03.2020 um 10.00 Uhr im Bergrestaurant „Schwedenstein“, Zum Schwedenstein 19 in 01920 Steina statt. Wichtiger TOP der Jahreshauptversammlung ist die Vorstandswahl für die nächsten Jahre. Vorschläge dazu sind beim Vors. H. Jende einzureichen.                                                                      Alle Mitglieder, Freunde und Interessenten unserer Rassen sind auf das herzlichste eingeladen.           

Wer zur Versammlung verhindert ist, überweist bitte seinen Beitrag für 2020 bis zum 31. März auf das Konto der Gruppe  SV Thür. Farbentauben, Gr. Lausitz: IBAN: DE63 8509 5004 7557 5510 04           

 

Am 14./ 15. Dezember 2019 fand in Schönbach zur KS Löbau unsere GSS statt. 180 Thüringer Farbentauben in 10 Rassen von 17 Zuchtfreunden wurden den Preisrichtern vorgestellt. Von der AL eingesetzt: S. König, A. Domanja und J. Gräfe. Obmann der Schau: W. Dubrau.         

Es wurden 13 x vorzüglich und 11 x HV vergeben. 

Förderband: auf Thür. Mäusertauben gelb, H. Jende, 

Lausitzband: auf Thür. Mönchtauben spitzkappig rot, J. Dörschel,                             Thür. Schildtauben schwarz, J. Gräfe, Thür. Schnippen blau an die ZG Albrecht / Handschuh.   

Glückwünsche an die Erringer.  

                                                                                                       

Zur Versammlung am Sonntag in Schönbach konnte unser 1. Vors. H. Jende 19 Zuchtfreunde und 2 Gäste begrüßen. 6 Zfr. hatten sich entschuldigt. Das Protokoll der Frühjahrsversammlung wurde verlesen und ohne Änderungen genehmigt. Glückwünsche an den Dt. Meister J. Eisert auf Thür. SW/H blau-rosageschuppt und die erfolgreichen Aussteller zur VDT Schau in Leipzig.          Unsere JTB in Wehrsdorf war ein voller Erfolg. Dank an Fam. Achtert. Ein neuer Termin für 2020 wird zur Frühjahrsversammlung bekannt gegeben.   

 

Die HSS 2020 findet vom 17.- 20. Dezember in Barchfeld / Thüringen statt und wird als Internationale Schau durchgeführt. Rasse des Jahres und im BDRG sind die Thüringer Flügeltauben.                       

 

2021 ist die Gr. Sachsen in Unterheinzdorf vom 6.-9. Jan. 2022 dran. Dazu 100 Jahre Gr. Sachsen.

 

Zur HSS in Kaunitz/ Ostwestfalenhalle am 11. Und 12. Januar 2020 wurden über 2300 Thüringer Farbentauben einreihig von 157 Ausstellern aus Dänemark, Belgien, Niederlande und Deutschland präsentiert. Dabei auch 12 Zfr. der Gr. Lausitz mit 139 Tieren in 10 Rassen mit 3 xV, 11 x HV und 30 x 95 Punkte. Ermöglicht durch die Transporte der Zfr. Dr. Geide, Dörschel, Eisert, Jende und Gräfe.     

Erfolgreichster Aussteller der Gruppe. H. Jende mit 2xV/ 2 xHV.                                                                 Ein Dankeschön an den Verein Kaunitz, die Gruppe West und das Ausstellungsteam für diese HSS.

 

J. Gräfe

Schriftführer

Einladung zur Tierbesprechung mit Grillabend in Wehrsdorf

 

Hallo Zuchtfreunde und Züchterfrauen!                                                                                        

Am Samstag den 14.09.2019 führen wir unsere Tierbesprechung mit Grill-abend in Wehrsdorf durch. Dazu sind alle Zuchtfreunde und Züchterfrauen herzlich eingeladen.                                                     

Es soll ein gemütlicher Nachmittag mit Tierbesprechung, Kaffee und einem kleinen Frauenprogramm werden was mit einem gemeinsamen Grillen den Abschluss findet.                                          

Dazu treffen wir uns ab 14.00 Uhr in der Tischlerei Achtert, Zur Bleiche 3 in 02689 Wehrsdorf.( Abbiegen beim Feuerwehrdepot!)                                                                                               Zur Tierbesprechung bitte auch Tiere mit Fehlern mitbringen, um auch diese zu besprechen.           

Um alles etwas planen zu können bitten wir um Rückmeldung bis zum 09.09.2019 an die Fam. Achtert,

Tel. 035936 / 30197, Handy : T. Achtert 0172 / 9517431 oder                            per E-mail an tischlerei-achter@t-online.de.

 

 

J. Gräfe

Schriftführer

Bericht zur Frühjahrsversammlung 

 

Zur unserer Frühjahrsversammlung am 24. März im Gasthof Freund in Ebersbach konnte unser 1. Vors. H. Jende, 21 Zuchtfreunde begrüßen. 5 Zfr. waren entschuldigt. Die TOP wurden bekannt gegeben und das Protokoll der Herbstversammlung wurde verlesen und ohne Änderungen genehmigt. Es folgten die Berichte. Der vom Vorstand vom Vors. H. Jende. Dabei ging er auf alle Höhepunkte der Jahres 2018 ein. Zur HSS in Barchfeld / Thüringer wurde unser Dr. A. Geide bei der Rasse des Jahres den Thüringer Mondtauben Sieger mit der besten Gesamtleistung! Verdienstvolle Mitglieder wurden mit Ehrennadeln des VDT ausgezeichnet sowie vom Förderverein Robert Oettel, Löbau. Erfolgreiche WS im Löbau und Dittersbach sowie eine gute GS in Schönbach rundeten die Höhepunkte ab. Auch zur Nationalen und VDT –Schau war unsere Gruppe erfolgreich!             

Glückwunsch an den Deutschen Meister in Kassel, Jochen Eisert auf Thür. Schwalben blau-rosageschuppt. Sowie den Bundessieger zur Nationalen in Leipzig. B. Albrecht auf Thür. Flügeltauben blau m. schw. Binden sowie dem Deutschen Jugendmeister M. Handschuh auf Schnippen blau.     

Dank an alle Vorstandsmitglieder für die gute Zusammenarbeit sowie alle Aussteller.             

Kassierer L. Groszmann gab den Kassenbericht für 2018. Er stellte Einnahmen und Ausgaben gegeneinander auf! Dank an die Sponsoren der Bänder für unsere GS in Schönbach!                                   

Zuchtwart H. Garten gab den rassebezogenen Bericht zur GS in Schönbach. 3 PR vergaben 9 x V, 16 x HV und noch 27 x sg 95.

Mehr Rassebesprechung am Käfig.                                                                

Als Kassenprüfer fungierten die Zfr. J. Dörschel und J. Eisert. Von Ihnen wurde eine einwandfrei geführte Kasse vorgefunden. Der Kassierer sowie der Vorstand wurden durch Sie einstimmig von der Versammlung entlastet für 2018!                                                                                                                                     Zur GSS in Schönbach standen 169 Thüringer in 11 Rassen von 16 Zucht-freunden. Es folgte die Auszeichnung mit den Rassebezogenen Bändern.                                                                     Lausitzbänder: MS gelb, H. Jende, FL blau-weiß geschuppt, Ch. Donath, SI schwarz m. w. B., J. Gräfe. Förderband: BR gelb, J. Dörschel                                                                                                                                         Best of: FL blaufahl, H. Garten   

                                                                                                                                                                Die nächste HSS findet in Kaunitz, Gr. West vom 9.1.-12.1.2020 statt. Rasse des Jahres sind 2019 die Thür. Mäusertauben.

Rasse des Jahres 2020 sind die Thür. Flügeltauben.                                                   Für 2020 wird ein Termin zur Frühjahrsversammlung in Pulsnitz / Steina vorgemerkt.                   

 

Genaue Absprache erfolgt zur Herbstversammlung.                                                                                                                                     Termin für eine Tierbesprechung ist am 14. September bei Zfr. Achtert in Wehrsdorf.               

Einladung erfolgt per Zeitung und über die HP des SV.                                                                                                                    Der Vorsitzende dankte allen für die Teilnahme und wünschte Gute Heimfahrt und Gut Zucht.

 

J. Gräfe

Schriftführer

   Zur GSS, HSS und Einladung zur Frühjahrsversammlung

 

Zur Herbstversammlung am 16.12.2018 im Vereinsheim Schönbach konnte unser 1. Vors. H. Jende 21 Zfr. begrüßen. Entschuldigt waren 5 Zfr.

Die TOP wurden vor Ort bekannt gegeben.                                   

Vom Schriftführer wurde das Protokoll der Frühjahrsversammlung vom 11. März 2018 in Steina  vorgelesen und ohne Änderungen genehmigt.   

Zur GSS in Schönbach standen 169 Thüringer in 11 Rassen von 16 Zfr. Als PR amtieren: Jende, König und Gräfe, als Obmann J. Martin.

Mit Vorzüglich wurden ausgezeichnet: 

MS gelb, H. Jende,                

FL schwarz und blau m. schw. B.; P. Posselt, 

FL blau o. B.; T. Achtert, 

FL blaufahl o.B.; H. Garten,           

FL blau-weißgeschuppt; Ch. Donath, 

SI schwarz m. w. B.; J. Gräfe, 

SN schwarz, Dr. G. Drobisch                                        

 

Lausitzbänder:

MS - Jende, FL - Donath, SI - Gräfe

                                                                                                       

Förderband:

BR - J. Dörschel  

                                                                                                                     

Am 05. & 06. Januar fand in Ebendorf bei der Gr. Sachsen- Anhalt unsere HSS statt. Aussteller aus allen Gruppen des SV sowie aus Dänemark und den Niederlanden brachten 2174 Thüringer Perlen in die Johannes Liebig Halle nach Ebendorf. Darunter auch 14 Zuchtfreunde der Gr. Lausitz mit 142 Tieren in 10 Rassen. Ermöglicht wurde das durch die Transporte der Zfr. Eisert, Dörschel, Jende und Dr. Geide.

Belohnt wurde das mit: 4 x V, 14 x HV und noch mal 26 x 95 Punkte! Erfolgreichster Aussteller unserer Gruppe ist: J. Eisert mit je 2 x V und HV!

Höhepunkt am Samstag zur JHV war die Auszeichnung unseres 1. Vors. H. Jende zum Ehrenmitglied des SV Thüringer Farbentauben! Horst feiert sein 50 jähriges Jubiläum seiner Mitgliedschaft und ist seit 20 Jahren unser 1. Vorsitzender. Herzlichen Glückwunsch!                                                      

Wir sagen Danke an die Ausstellungsleitung der Gr. Sachsen-Anhalt und dem GZV Olvenstedt für eine tolle HSS in einer tollen Halle mit vielen Thüringer Perlen.

 

Vorzüglich:          

SW/H     rot – weiß geschuppt                J. Eisert                                    

SW/H     blau – rosa geschuppt              J. Eisert                                          

SN         blaufahl                                    M. Handschuh                                

SN         blaufahl                                    B. Kunert

Nach der Schau ist vor der Schau.         

                                                                                                                     

Die nächste HSS führt uns vom 9.01.- 12.01.2020 nach Kaunitz zur Gruppe West.

 

Unsere Frühjahrsversammlung findet am 24. März 2019 in 01561 Ebersbach/Großenhain im Gasthof Freund, Hauptstr. 115 statt.

Beginn ist 10.00 Uhr.

Die TOP werden vor Ort bekanntgegeben.           

Alle Mitglieder, Freunde und Interessenten unserer Rassen sind auf das herzlichste eingeladen.      

Wer zur Versammlung verhindert ist, überweist bitte seinen Beitrag für 2019 auf das Konto der Gruppe!

SV Thür. Farbentauben, Gr. Lausitz: IBAN: DE63 8509 5004 7557 5510 04                     

 

J. Gräfe, Schriftführer

                              GSS und Herbstversammlung

Unsere GSS findet am 15. und 16. Dezember 2018 im Ausstellungszentrum Schönbach, Am Viebig in 02708 Schönbach, zur Kreisschau Löbau statt.                                                                             Die Ausstellungspapiere werden durch die AL jedem Mitglied der Gruppe zugestellt. Sollte dies nicht der Fall sein, bitte ich um Kontaktaufnahme:
J. Gräfe Tel.035793 4344 mit AB                                       
Meldeschluss ist am Samstag den 17.November 2018!

Bitte einhalten!!                                                            

 

Meldungen gehen an:

Jonas Neumann, Am Frühlingsberg 24, 02708 Schönbach                                    Standgeld: 4,-€ / Tier,

Unkosten: 8,50 € inkl. Katalog und Eintritt                                                                         Bestätigung der AAB und der Datenschutzerklärung auf dem Meldebogen unbedingt nötig!!!           

 

Einlieferung: Mittwoch den 12.Dez. 2018 von 15.00 – 20.00 Uhr, Impfzeugnisse nicht vergessen!!!

Bewertung: Donnerstag den 13.Dez. 2018 ( nicht öffentlich )     

                                                                                 

Unsere Gruppenversammlung findet am Sonntag, den 16. Dezember um 10.00 Uhr in der Ausstellungshalle statt. (u.a. Absprache Transport HSS Barleben und Übernachtungen.)

 

Mitglieder die zur Versammlung verhindert sind überweisen bitte Ihren Mitgliedsbeitrag auf das Konto der Gruppe! 
SV Thür. Farbentauben, Gr. Lausitz:
IBAN: DE63 8509 5004 7557 5510 04

Verwendungszweck: Beitrag       

                                                                      

Jürgen Gräfe 

Schriftführer

Bericht zur Frühjahrsversammlung 2018

 

Zu unserer Frühjahrsversammlung am 11. März in Steina konnte unser 1. Vors. H. Jende 21 Zfr. bei schönsten Wetter begrüßen. 7 Zfr. wurden entschuldigt, und die TOP bekannt gegeben. Dank an Zfr. H. Garten für die Organisation.
Das Protokoll zur GSS in Schönbach am 10. 12. 2017 wurde von Schrift-führer verlesen und ohne Zusätze anerkannt. Es folgte der Bericht für den Vorstand, vom Vorsitzenden. H. Jende ging auf alle Höhepunkte des Jahres 2017 ein.
Glückwünsche an unsere 5 Dt. Meister zur VDT Schau in Leipzig. Sowie Dank für die gute Beteiligung und Präsentation der Gruppe an den WS, der GSS sowie an der HSS in Barchfeld.
Kassierer L. Groszmann gab den Kassenbericht für 2017. Er stellte alle Einnahmen und Ausgaben gegenüber. Barzahlungen sind immer aktuell!          
Zuchtwart H. Garten gibt den Bericht zur GSS in Schönbach. Dabei geht er auf alle vorgestellten Rassen und Farbenschläge ein. Zeigt wo es „ Licht und Schatten“ gibt.          
Die Kassenprüfer J. Dörschel und J. Eisert haben die Kasse und Bücher geprüft und fanden eine einwandfrei geführte Kasse vor. Von Ihnen wurde der Kassierer und Vorstand einstimmig, durch die Versammlung entlastet.                                                                           
Zur GSS in Schönbach standen 209 Tiere in 9 Rassen ( 6 GK, 18 SW/H, 59 FL, 11 ST, 40 SI, 61 SN, 8 MO ) von 22 Zuchtfreunden. Bewertet von den PR: Domanja, König, Gräfe, Obmann: J. Martin.
Von Ihnen wurden 12 x V und 13 x HV vergeben.                                    Ausführungen zur HSS in Barchfeld, Gr. Thüringen macht der Schriftführer, welcher zur Hauptvorstandssitzung als Vertreter der Gruppe anwesend war.

                                       
Terminvorschau HSS:

Jan 2019, Gr. Sachsen-Anhalt, in Barleben / Ebendorf,                                  Jan 2020, Gr. West in Kaunitz,
Dez 2020, Gr. Thüringen,in Barchfeld sowie

Jan 2022, Gr. Sachsen, in Unterheinsdorf.

Rasse des Jahres 2018 sind die Thüringer Brüster.

Die HSS Barchfeld in Zahlen.:
3006 Einzeltiere von 248 Ausstellern mit 13 Volieren, 97 EI, 62 GK, 269 WS, 135 MS, 100 WK, 185 WL, 163 MN, 355 SW, 547 FL, 62 ST, 531 SI, 285 SN, 78 MO, 137 BR. Von der Gruppe Lausitz sind 9 Aussteller mit 63 Tieren in 6 Rassen dabei. 1 x V, 6 x HV und 9 x 95 Punkte sind der Lohn. Dr. Axel Geide gewinnt den Leistungspreis bei den MO, der Rasse des Jahres. Was am Züchterabend mit großem Beifall gefeiert wurde.    
Zur Jahreshauptversammlung wird PR J. Gräfe zum Sonderrichter ernannt.

 

Auszeichnung zur GSS in Schönbach:
Lausitzband auf ST gelb, T. Hempel,              
Förderband auf MO rot, Dr. A. Geide und

Best of Show auf SN blaufahl, M. Handschuh.                       

Verdienstvolle Zfr. wurden mit VDT Ehrennadel geehrt.
In Silber: Bernd Kunert, Dr. Günther Drobisch, Lutz Groszmann, Jochen Eisert.
In Gold: Helgo Garten, Jürgen Gräfe, Gerd Werner.       

 

Vorschau:
6.Robert Oettel Kleintierschau, Termin 27.-28.10.2018 in Löbau. Meldepapiere sollten jedem Mitglied zugesendet werden. Falls dies nicht passiert können sie über Jörg Grafe angefordert werden!

GSS 2018. Termin  15./ 16. 12. 2018 zur KS Löbau in Schönbach, Vereinsheim am Viebig. Papiere über die AL nach Mitgliederliste.

HSS 4.-6. Jan. 2019 Ebendorf / Barleben Übernachtungen werden über B.Kunert organisiert, in Absprache mit D. Hausmann.
 

J. Gräfe, Schriftführer

 

Gr. Lausitz zur Frühjahrsversammlung am Bergrestaurant " Schwedenstein" in Steina

Bericht zur Gruppenversammlung / GSS / HSS
 

Am 10.12.2017 fand unsere Gruppenversammlung zur GSS in Schönbach im Vereinsheim statt.          
Der 2. Vorsitzende Dr. G. Drobisch konnte 21 Zuchtfreunde begrüßen und die TO bekanntgeben. Mit einer Gedenkminute wurde den verstorbenen Ehrenmitglied H. Stiller, Commerau gedacht.                         
Das Protokoll wurde vom Schriftführer verlesen und ohne Zusätze anerkannt.
Glückwünsche an unsere 5 Deutschen Meister zur VDT Schau in Leipzig.
J. Eisert, SW/H blau-rosageschuppt,
B. Albrecht, FL blau m. sch. B.,
T. Hempel, SI gelb m. w. B.,
R. Tichai, SN blau und
B. Kunert, SN blaufahl.      

Zur Kreisschau des KV Löbau mit 1026 Tieren, standen auch 209 Thüringer Farbentauben von 22 Zuchtfreunden in 9 Rassen. Bewertet wurden diese von den PR Domanja, König S. und Gräfe. Obmann: Martin J.           
Mit Vorzüglich herausgestellt:
SW/H - blau-rosageschuppt, J. Eisert;
FL-schwarz, P. Posselt, -blau m. schw. B.; B. Albrecht, - blau o.B.; B. Albrecht, - blau-weißgeschuppt, Ch. Donath,                      
ST – gelb, T. Hempel;
SI – rot-weißgeschuppt, J. Dörschel;
SN – rot, W. Hügel, blau, R. Tichai 2x, blaufahl, M. Handschuh und R. Tichai.

 

Das Lausitzband erringt T. Hempel auf ST gelb und das Förderband, Dr. A. Geide auf MO rot. Als Neus Mitglied wird P. Posselt, Cunewalde mit FL einstimmig aufgenommen. Unsere GSS 2018 wird wieder in Schönbach zur Kreisschau des KV Löbau durchgeführt! Termin ist der 15./ 16. 12.2018. Als PR sind König, Jende und Gräfe vorgeschlagen.                      
Zur HSS nach Barchfeld / Thüringen organisierten die Zfr. Eisert, J. Dörschel und Dr. Geide die Transporte. Über 3000 Thüringer Perlen sind gemeldet. Dabei sind 63 Tiere von 9 Ausstellern in 9 Rassen aus der Gruppe Lausitz. Erfolgreich mit 1 x V, 6 x HV und 9 x 95 Punkte.
Zum Züchterabend am Samstag war die Freude in der Gruppe besonders groß, als Dr. A. Geide den 1.Platz beim Leistungspreis: Rasse des Jahres, Thür. Mondtauben erreicht. Ein Dankeschön an die Gruppe Thüringen, den Verein Barchfeld mit Ihrem AL Team um M. Beck!
Wir kommen wieder!                                                                
 

Frühjahrsversammlung ist am 11. März 2018 in Steina, im Bergrestaurant     „Schwedenstein" um 10.00 Uhr. Die TO wird vor Ort bekannt gegeben! Anschrift:
01920 Steina,
Am Schwedenstein 19,
über die BAB 4 Abfahrt Ohorn zu erreichen.

Alle Mitglieder die zur Versammlung verhindert sind überweisen bitte Ihren Mitgliedsbeitrag für 2018 bis zum 31.März auf das Konto der Gruppe!            
SV Thür. Farbentauben, Gr. Lausitz: IBAN: DE63 8509 5004 7557 5510 04        mit Verwendungszweck: Beitrag 2018.                                                                        

J. Gräfe, Schriftführer
 

Einladung zur Gruppensonderschau 2017 und Gruppenversammlung

 

Unsere GSS findet am 09. und 10. Dezember 2017 im Ausstellungs-zentrum Schönbach, Am Viebig in 02708 Schönbach, zur Kreisschau Löbau statt.                                                                                   
Die Ausstellungspapiere werden durch die AL jedem Mitglied der Gruppe zugestellt. Sollte dies nicht der Fall sein, bitte ich um Kontakt-aufnahme.
J. Gräfe Tel.035793 4344 mit AB                                       
Meldeschluss ist am Samstag den 12.November!
Bitte einhalten!!       
                                                      
Meldungen an: Jonas Neumann Am Frühlingsberg 24 02708 Schönbach / Tel. 035872/40006
Standgeld: 4,-€ / Tier, Unkosten: 8,50 mit Katalog und Eintritt
Einlieferung am Mittwoch den 6.Dezember von 15.00 – 20.00 Uhr, Impfzeugnisse nicht vergessen!

Unsere Gruppenversammlung ist am Sonntag den 10. Dezember um 10.00 Uhr in der Ausstellungshalle - u.a. Absprache über Transport zur HSS Barchfeld und Übernachtungen
 

Jürgen Gräfe
Schriftführer

Gruppe Lausitz
Einladung zur Gruppensonderschau 2017 und Gruppenversammlung
Unsere GSS findet am 09. und 10. Dezember 2017 im Ausstellungszentrum
Schönbach, Am Viebig in 02708 Schönbach, zur Kreisschau Löbau
statt.
Die Ausstellungspapiere werden durch die AL
jedem Mitglied der Gruppe zugestellt. Sollte dies nicht der Fall sein, bitte ich um
Kontaktaufnahme. J. Gräfe Tel.035793 4344 mit AB
Meldeschluß ist
am Samstag den 12.November! Bitte einhalten!!
Meldungen an: Jonas Neumann Am Frühlingsberg 24 02708 Schönbach / Tel.
035872 / 40006 Standgeld: 4,-€ / Tier, Unkosten: 8,50 mit Katalog und Eintritt
Einlieferung am Mittwoch den 6.Dezember von
15.00 – 20.00 Uhr, Impfzeugnisse nicht vergessen! Unsere Gruppenversammlung
ist am Sonntag dem 10. Dezember um 10.00 Uhr in der Ausstellungshalle statt.
u.a. Absprache Transport HSS Barchfeld und Übernachtungen
Jürgen Gräfe, Schriftführer
Einladung zur Gruppensonderschau 2017 und Gruppenversammlung
Unsere GSS findet am 09. und 10. Dezember 2017 im Ausstellungszentrum
Schönbach, Am Viebig in 02708 Schönbach, zur Kreisschau Löbau
statt.
Die Ausstellungspapiere werden durch die AL
jedem Mitglied der Gruppe zugestellt. Sollte dies nicht der Fall sein, bitte ich um
Kontaktaufnahme. J. Gräfe Tel.035793 4344 mit AB
Meldeschluß ist
am Samstag den 12.November! Bitte einhalten!!
Meldungen an: Jonas Neumann Am Frühlingsberg 24 02708 Schönbach / Tel.
035872 / 40006 Standgeld: 4,-€ / Tier, Unkosten: 8,50 mit Katalog und Eintritt
Einlieferung am Mittwoch den 6.Dezember von
15.00 – 20.00 Uhr, Impfzeugnisse nicht vergessen! Unsere Gruppenversammlung
ist am Sonntag dem 10. Dezember um 10.00 Uhr in der Ausstellungshalle statt.
u.a. Absprache Transport HSS Barchfeld und Übernachtungen
Jürgen Gräfe, Schriftführer
Einladung zur Gruppensonderschau 2017 und Gruppenversammlung
Unsere GSS findet am 09. und 10. Dezember 2017 im Ausstellungszentrum
Schönbach, Am Viebig in 02708 Schönbach, zur Kreisschau Löbau
statt.
Die Ausstellungspapiere werden durch die AL
jedem Mitglied der Gruppe zugestellt. Sollte dies nicht der Fall sein, bitte ich um
Kontaktaufnahme. J. Gräfe Tel.035793 4344 mit AB
Meldeschluß ist
am Samstag den 12.November! Bitte einhalten!!
Meldungen an: Jonas Neumann Am Frühlingsberg 24 02708 Schönbach / Tel.
035872 / 40006 Standgeld: 4,-€ / Tier, Unkosten: 8,50 mit Katalog und Eintritt
Einlieferung am Mittwoch den 6.Dezember von
15.00 – 20.00 Uhr, Impfzeugnisse nicht vergessen! Unsere Gruppenversammlung
ist am Sonntag dem 10. Dezember um 10.00 Uhr in der Ausstellungshalle statt.
u.a. Absprache Transport HSS Barchfeld und Übernachtungen
Jürgen Gräfe, Schriftführer
Einladung zur Gruppensonderschau 2017 und Gruppenversammlung
Unsere GSS findet am 09. und 10. Dezember 2017 im Ausstellungszentrum
Schönbach, Am Viebig in 02708 Schönbach, zur Kreisschau Löbau
statt.
Die Ausstellungspapiere werden durch die AL
jedem Mitglied der Gruppe zugestellt. Sollte dies nicht der Fall sein, bitte ich um
Kontaktaufnahme. J. Gräfe Tel.035793 4344 mit AB
Meldeschluß ist
am Samstag den 12.November! Bitte einhalten!!
Meldungen an: Jonas Neumann Am Frühlingsberg 24 02708 Schönbach / Tel.
035872 / 40006 Standgeld: 4,-€ / Tier, Unkosten: 8,50 mit Katalog und Eintritt
Einlieferung am Mittwoch den 6.Dezember von
15.00 – 20.00 Uhr, Impfzeugnisse nicht vergessen! Unsere Gruppenversammlung
ist am Sonntag dem 10. Dezember um 10.00 Uhr in der Ausstellungshalle statt.
u.a. Absprache Transport HSS Barchfeld und Übernachtungen
Jürge

Bericht zur Frühjahrsversammlung

 

Am 12. März fand unsere Frühjahrsversammlung mit Vorstandswahl im Gasthof Freund in Ebersbach statt. Dazu waren 21 Zfr. und 1 Gast anwesend.7 Zfr. hatten sich entschuldigt. Das Protokoll vom 11.12. 2016 im Vereinsheim Eichow wurde ohne Zusätze anerkannt. Der Vors. H. Jende gab den Bericht für den Vorstand mit Rückblick auf die letzten 3 Jahre. Dank an den Vorstand für die Zusammenarbeit und Glück-wünsche an den Dt. Meister zur VDT Schau in Erfurt 2016, J. Eisert mit Thür. Schwalben blau-rosageschuppt und den Landesmeistern Berlin-Brandenburg: B. Albrecht auf Thür. Flügeltauben blau m. schwarzen Binden. und sowie Jugendmeister M. Handschuh auf Thür. Schnippen blau und blaufahl. 

                                                                           

Kassierer L. Groszmann gab den Kassenbericht für 2016. Alle Einnahmen und Ausgaben wurden aufgelistet. Als Kassenprüfer fungierten J. Dörschel und J. Eisert. Es wurde eine gut geführte Kasse vorgefunden wobei alle Ein und Ausgänge mit Beleg übereinstimmten. Durch die Kassenprüfer wurde  der Kassierer und der Vorstand für 2016 einstimmig entlastet.

Durch die ausgefallene GS gab es keinen Zuchtwartbericht! Dafür gab es den Katalog der HSS für Gestungshausen der seit dem 2. März online auf der HP des SV ist. Von unserer Gruppe wären 12 Aussteller mit 107 Tieren in 7 Rassen mit dabei gewesen!

Vom Förderverein R. Oettel wird zur JHV am 25. März eingeladen. An dieser werden 4 Zfr. mit Züchterfrauen teilnehmen. Meldepapiere für die 5. Kleintierschau am 28./ 29. 10. 2017 in Löbau könne über J. Gräfe angefordert werden! Eine noch bessere Beteiligung würde unsern Rassen gut zu Gesicht stehen. Die Jahreshauptversammlung des SV findet am 8. April in Leimbach statt. Dazu wird der Bus von J. Eisert mit einer kleinen Gruppe fahren und teilnehmen. Unsere GS findet in Schönbach am 9./10. 12 2017 statt. Papiere gehen über ein Mitgliederverzeichnis durch die AL jedem Mitglied zu. Die nächste HSS ist am 13./ 14. Januar 2018 in Barchfeld bei der Gruppe Thüringen!

Rasse des Jahres bleiben die Thür. Mondtauben.                                                                                                 

 Es folgte die Vorstandswahl für die Ch. Donath als Wahlleiter fungierte.  Alle Vorstandsmitglieder wurden in Ihren Ämtern einstimmig bestätigt und wieder gewählt.                  
1. Vors. H. Jende, 2. Vors. Dr. G. Drobisch, 1. Kassierer L. Groszmann, 2. Kassierer F. Fleischer,1. Schriftführer J. Gräfe, 2. Schriftführer J. Dutschke, Zuchtwart H. Garten                                

Kassenprüfer: J. Dörschel, J. Eisert, S. König                                                

 

Dank vom Vorsitzenden für das Vertrauen und auf weitere gute Zusammenarbeit!                               
Unsere Frühjahrsversammlung 2018 findet in Pulsnitz statt. Termin gibt es zur GSS in Schönbach! 

Allen Gut Zucht 2017!

J. Gräfe, Schriftführer

Bericht und Einladung zur Jahreshauptversammlung

 

Am 11.12.2016 fand unsere Gruppenversammlung zur abgesagten Gruppenschau im Vereinsheim in Eichow statt. Dazu konnten 20 Zfr. und 4 Gäste begrüßt werden. Die TO wurde vor Ort bekannt  gegeben.

6 Zfr. waren entschuldigt. Das Protokoll der Frühjahrsversammlung in Pulsnitz wurde bestätigt und anerkannt.                               
Unsere GS in Eichow fiel leider der Geflügelgrippe zum Opfer! Gemeldet waren 253 Tiere in 11 Rassen von 25 Zfr. Schade! Dank dem KTZV Eichow, der AL und ihrem 1. Vorsitzenden T. Golzbuder sowie U. Wonneberger für die Mühen und die tolle Organisation unserer Versammlung im Vereinsheim Eichow.

 

Unsere GS 2017 findet am 09./10.12. in Schönbach/ OL statt.

Zur 4. Kleintierschau des Fördervereins Robert Oettel in Löbau am 29./ 30.10.2016 wurden leider nur 52 Thüringer Perlen vorgestellt.

Auch unsere HSS in Gestungshausen wurde leider Opfer der Geflügel-grippe. Die geplante Jahreshauptversammlung des SV wird nun nachträglich am 8.04.2017 in Leimbach durchgeführt.

Somit wird unsere Jahreshauptversammlung mit Vorstandwahl vorverlegt, auf den 12. März 2017 um 10.00 Uhr im Gasthof Freund in 01561 Ebersbach, Hauptstr. 115. Einladungen zur Gruppenversammlung und Jahreshauptversammlung des SV gehen jedem Mitglied auf dem Postweg zu.

Vorschläge zur Vorstandswahl sind bis zum 24.02.2017 an den Vors. H. Jende zu richten. Wir hoffen auf rege Beteiligung und wünschen eine gute Anfahrt. Freunde und Interessenten unserer Rassen sind auf das herzlichste willkommen.

 

J. Gräfe, Schriftführer

Einladung zur Gruppensonderschau

 

Unsere GSS findet am 10. und 11. Dezember 2016 im Vereinsheim in 03099 Eichow, Zum Wasserwerk 22 statt.

Dazu gehen die Meldepapiere jedem Mitglied durch die AL zu. Sollte dies nicht der Fall sein bitte an den Vorsitzenden H. Jende

Tel. 035829 61107 wenden!

 

AL: Toralf Golzbuder Tel. 035604 40054.

Meldeschluss ist am 19. November,                       

 Einlieferung am 9.Dezember ab 15.00 Uh.

Bewertung am Samstag früh,                               

Schaueröffnung allgem. 10.00Uhr / GS ab ca. 13.00 Uhr  

 

Unsere Versammlung ist am Sonntag 10.00 Uhr im Dorfgemein-schaftshaus, Ogrosener Str.2, die TO wird vor Ort bekanntgegeben.

 

„Eichow ist zu erreichen, wenn Sie auf der A13 aus Richtung Berlin und Dresden bis zum Spreewalddreieck fahren. Von dort weiter auf der A15 Richtung Cottbus bis zur Autobahnabfahrt Vetschau. Danach sind es nur noch 5 km auf der L49 Richtung Cottbus bis nach Eichow. In Eichow biegen Sie nach dem Slawischen Hof links ein und dann in ca. 200 m befindet sich unser Vereinsheim."         

 

Übernachtungswünsche sind über Zfr. Udo Wonneberger, bitte nach 20.00 Uhr unter ………… Tel. 035436 4002 selbst zu tätigen.

J. Gräfe, Schriftführer

Zur Frühjahrsversammlung am 3. April 2016 in Pulsnitz

 

Zu unserer Frühjahrsversammlung konnte unser 1.Vorsitzende H. Jende, bei schönsten Frühlingswetter, 23 Zfr. und 5 Gäste begrüßen. 5 Zfr. waren entschuldigt. Die TO wurde bekannt gegeben. Dank an H. Garten für die Organisation.                                                       

Das Frauenprogramm führte unsere Züchterfrauen in die Blau-druckwerkstatt in Pulsnitz.                         

Vom Schriftführer wurde das Protokoll der Herbstversammlung ohne Zusätze verlesen und anerkannt. Es folgten die Berichte für das Jahr 2015. Der Vors. H. Jende ging dabei auf alle Höhepunkte des Jahres ein. Es begann erfolgreich zur HSS in Talheim. Zur Frühjahrsversammlung konnte ein neues Mitglied in unseren Reihen begrüßt werden. Glückwünsche an unsere Deutschen Meister zur VDT Schau Leipzig: J. Eisert, SW/H, blau-rosageschuppt, B. Albrecht, FL, blau m. schw. B., Ch. Donath, FL, blau–weißgeschuppt, R. Tichai, SN, blaufahl. Es fanden 2 Werbeschauen und die GS in Tettau statt. Und endete zur HSS in Seligenstadt/Main mit guten Erfolgen auf breiter Basis.

Kassierer L. Groszmann gab den Kassenbericht für 2015. Dabei wurden Einnahmen und Ausgaben gegenüber gestellt. Als Kassenprüfer fungierten J. Eisert und J. Dörschel welche eine gut geführte Kasse prüften. Von Ihnen wurde eine einstimmig Entlastung für den Kassierer zur Abstimmung gebracht.     

Zuchtwart H. Garten sprach zur GS in Tettau über die gezeigten Rassen und Farbenschläge. Zur GSS in Tettau standen 193 Tiere in 9 Rassen. 6 EI, 16 WS, 8 MS, 5 MN, 25 SW/H, 43 FL, 10 ST, 26 SI, 54 SN, von 24 Zucht-freunden.

Als PR fungierten Garten und Gräfe.                                                         Es folgte die Auszeichnung zur GS in Tettau:

 

Lausitzbänder mit Rassemotiv: WS – rot, für S. König und

                                             auf SI – rot-weißgeschuppt J. Dörschel. Förderband:                         auf ST – rot, J. Dörschel.   

Best of:                                 auf FL – blau o.B., H. Garten  

                                                                                   

Die Farben- und Trommeltaubenschau in Dittersbach wurde letztmalig vom Ostritzer Verein durchgeführt! Die nächste Auflage gibt es unter der Regie des Clubes.                                                                        

Es standen über 800 Tauben zur Bewertung ermöglicht durch die GSS der Süddeutschen Farbentauben, Gruppe Ost mit 265 Tieren, aber leider nur 69 Thüringer Farbentauben in 7 Rassen!    Zur WS in Ebersbach standen über 50 Thüringer welche von H. Garten bewertet wurden.                    

Zur HSS und der Vorstandsitzung in Seligenstadt sprach der Vors. H. Jende                                                  

Der Hauptverein hat einen Neuen Mann für die HP gefunden: Dustin Beyer, Gr. Thüringen.

Rasse des Jahres 2016 sind die Thür. Mondtauben und die nächste HSS findet in Gestungshausen bei der Gr. Bayern vom 5.-8.Januar 2017 statt.                                                                                                              

Ein Erlebnis, die 2.Internationale HSS in Seligenstadt. In 2597 Nr. wurden alle 14 Rassen des SV würdig in der Heimatbundhalle präsentiert. Die HSS in Zahlen gab es vom Schriftführer. Erfolgreich für die Gruppe Lausitz mit 6 x V, 8 x HV und noch 14 x 95 Punkte bei 10 Ausstellern mit 98 Tieren in 9 Rassen! Dazu gab es auch noch 2 Internationale Champion!    

Am 02.04.2016 fand die Jahreshauptversammlung des Fördervereins „Robert Oettel“ Löbau statt. Zu dieser wurde unsere Gruppe auf-genommen und die Mitgliedsurkunde überreicht.                  

Unser Gast, Dr. A. Gaide stellt den Aufnahmeantrag welcher einstimmig angenommen wird. Er ist Züchter von Thür. Mondtauben in rot und somit unser 39. Mitglied.                                                      

Der Vors. H. Jende schloss die Versammlung mit Guter Heimreise und Gut Zucht.

 

Jürgen Gräfe, Schriftführer

 

Zur HSS  2015 in Seligenstadt                                                                                                                                

Am 12. + 13. Dezember 2015 fand die 2. Internationale HSS der Thüringer Farbentauben als „Horst Ilgen Gedächtnisschau“ in Seligenstadt/Main bei der Gruppe Mitte statt. In 2597 Nr. wurden alle 14 Rassen des SV würdig in der Heimatbundhalle präsentiert.                               

Die Rasse des Jahres, Thüringer Storchtauben, erlebte erstmals solch einen Auftrieb, 89 Tiere in allen 5 Farbenschlägen und 2 Volieren.    

188 Aussteller aus Dänemark, Niederlanden und allen 12 Untergruppen aus Deutschland bedankten sich mit Ihrer Meldung zur HSS in Seligenstadt beim Ausstellungsteam um AL. M. Gallasch mit dem GZV Seligenstadt und der Gruppe Mitte. Da kommt man gern wieder!                                                                

Die Gruppe Lausitz war mit 10 Ausstellern und 98 Tieren in 9 Rassen mit dabei! Ermöglicht wurde dies durch die Sammeltransporte der Zfr. Eisert, Dörschel und Jende.                          

Mit dem Ergebnis von: 6 x Vorzüglich, 8 x Hervorragend und noch 14 x 95 Punkte!    

                        

Vorzüglich:

Rasse Farbe Züchter
WS blau-weißgeschuppt Horst Jende
SW/H blau-rosageschuppt Jochen Eisert
FL blau m. w. B. Chrisitian Donath
SI schwarz Jürgen Gräfe
SI gelb-weißgeschuppt Tom Hempel
SN blaufahl Bernd Kunert

Hervorragend:

Rasse Farbe Züchter
WS blaufahl-weißgeschuppt Horst Jende
WS 2 x blau o. B. Horst Jende
MN blau-weißgeschuppt Frank Fleischer
SW/H blau-rosageschuppt Jochen Eisert
FL blaufahl-weißgeschuppt Christian Donath
SI rot-weißgeschuppt Jörg Dörschel
SN blaufahl Bernd Kunert

Internationaler Champion (2 von 62 vergebenen in die Gruppe Lausitz)

Rasse Farbe Züchter
SI schwarz Jürgen Gräfe
SN blaufahl Bernd Kunert
 

Jürgen Gräfe

Einladung zur Frühjahrsversammlung 2016

 

Unsere Frühjahrsversammlung findet am Sonntag den 03.04.2016 um 10.00 Uhr in 01896 Pulsnitz im Schützenhaus, Wettinplatz 1 statt.

Alle Mitglieder, Freunde und Interessenten unserer Rassen sind hiermit auf das herzlichste eingeladen. Die Tagesordnung wird vor Ort bekanntgegeben.

Zur Versammlung ist auch ein Frauenprogramm organisiert. Für die genaue Organisation ist eine Meldung der Teilnahme an Zfr. H. Garten Tel. 035955 72358 bis zum 20.03.2016 erforderlich!

Mitglieder die zur Versammlung verhindert sind werden gebeten ihren Mitgliedsbeitrag auf das Konto der Gruppe:

IBAN: DE 63 8509 5004 7557 5510 04 / BIC:GENODEF1MEI

zu überweisen!        

Achtung! Bei Anreise aus Richtung Kamenz, Blitzer in Gersdorf (Viadukt) sowie in Pulsnitz (Höhe Agip) beide Blitzer sind drehbar!

 

J. Gräfe

Schriftführer

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV Thüringer Farbentauben